Kleine Dinge die großartig sind. Da gibt es einige wie zum Beispiel die Magsafe® Verbindung bei MacBooks. Wer einmal die Vorzüge dieser Erfindung nutzen musste will sie nie wieder vermissen.

Ihr habt keinen Mac und wisst nicht was Magsafe ist? Magsafe ist eine magnetische Verbindung des Stromanschlusses. Ihr haltet den Stecker nur kurz an den Kontakt eures MacBooks und schwupps rastet die Verbindung ein und der Strom kann fliessen. Interessant wird es wenn jetzt jemand am Kabel sieht. Sei es extra oder unabsichtlich weil er über das im Raum liegende Kabel stolpert. Jedes andere Notebook wird nun vom Tisch gerissen und muss in dem meisten Fällen durch ausgerissene Buchsen oä teuer repariert werden.

Znaps

Nicht so am MacBook. Es macht leise Klick und die Magnetische Verbindung trennt sich – Ende!

Znaps ist nun die gleiche Lösung für alle Apple iPhone® und iPads® mit Lightning® Anschluss. Znaps ist als Crowdfounding bei Kickstarter zu finden und befindet sich momentan im absoluten Durchmarsch. Alle finanziellen Ziele wurden mehrfach übertroffen und die aus Kanada stammende Startup-Crew kann nun die finale Lösung immer weiter veredeln.

Dabei ist das Prinzip kinderleicht. Ein kleiner Adapter wird in die Lightning Buchse eures Devices gesteckt. Ein Konnektor wird nun auf den Stecker des Lightning Kabels gesteckt. Dieser stellt im Anschluß eine magnetische Verbindung zu eurem iPhone oder iPad her. Fertig. Ab sofort kann so der Akku aufgeladen oder Daten via Kabel transferiert werden. Freundlicherweise diskriminieren die Erfinder von Znaps niemanden und stellen die Lösung auch für Android User die eine Micro-USB Verbindung nutzen zur Verfügung.

Am besten schaut ihr einfach bei Kickstarter rein.

0
Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrEmail to someone